Jordi-Savall-Lavaux ©Geri Born
76. Edition 2021
24 September 2021

Jordi Savall – Hespèrion XXI

Piemontesi & Friends

Folias e Romanescas
De l’Ancien Monde au Nouveau Monde

 

 

© Photo: Geri Born

Seit über 50 Jahren macht Jordi Savall die Welt mit musikalischen Schätzen bekannt, die im Verborgenen oder in Vergessenheit geraten waren. Als absoluter Bezugspunkt für Musik vom Mittelalter bis zum Barock hat Savall mehr als 230 Platten veröffentlicht, die sich besonders dem spanischen und mediterranen musikalischen Erbe widmen. Der Musiker hat Millionen von Bewunderern auf der ganzen Welt, darunter auch unseren künstlerischen Direktor Francesco Piemontesi: "Jordi Savall ist mein Lieblingsmusiker und eine perfekte Kombination aus einem grossen Musikwissenschaftler, der die Geschichte und Bedeutung jeder Note in- und auswendig kennt, und dem freien Geist eines Strassenmusikers". Nach einem ersten Auftritt 2009 kehrt Savall mit dem Ensemble Hespèrion XXI und einem Programm, das den "Folias & Romanescas - De l’Ancien Monde au Nouveau Monde" gewidmet ist, nach Ascona zurück.

Approfondimenti
Ensemble Hesperion

Hespèrion XXI

Jordi Savall

Jordi Savall

Folgen Sie uns auf Follow us on FacebookFollow us on Twitter

Abonniere den Newsletter!

Select language

Italiano

Deutsch

Français

English

Settimane Musicali di Ascona

c/o Organizzazione turistica Lago Maggiore e Valli

Casella postale / P.O. Box
CH 6600 Locarno – Switzerland

 

Tel:
dalla Svizzera 0848 091 091
dall’estero +41 848 091 091

 

Scrivici

© Fondazione Settimane Musicali Ascona - Credits