Maurice Steger

Man nennt ihn den «Paganini der Blockflöte», einen «Hexenmeister». Maurice Steger ist ein begnadeter Musiker, der das Publikum auf der ganzen Welt in Konzerten verschiedener Formate begeistert. Heute ist er einer der anerkanntesten Instrumentalisten, Orchesterleiter und Dozenten der Barockmusik. Steger ist eine charismatische, spontane und spannende Persönlichkeit, der es gelungen ist, der «Flauto dolce» eine neue musikalische Dimension einzuhauchen, nicht zuletzt dank seines lebhaften Stils, einer ausgesprochen intensiven und reinen Intonation und einer verblüffenden Technik. Der ECHO Klassik hat ihn in Anerkennung seines mittlerweile weltumspannenden Erfolgs 2015 als «Instrumentalisten des Jahres» ausgezeichnet. Neben seiner Arbeit als Solist und Orchester- und Kammerorchesterleiter widmet sich Maurice Steger mit grosser Begeisterung dem Nachwuchs. Er führt weltweit Meisterklassen durch und dirigiert seit 2013 die Gstaad Baroque Academy. Der Künstler hat zudem die Figur von «Tino Flautino» erfunden, mit der er Kinder spielerisch in die Welt der klassischen Musik einführt. Maurice Steger hat bei Harmonia Mundi zahlreiche CDs eingespielt, die für ihre innovative und brillante thematische Konzeption prämiert wurden.

..
..
 
Zurück

Torna su

Folgen Sie uns auf Follow us on FacebookFollow us on Twitter

Abonniere den Newsletter!

Select language

Italiano

Deutsch

Français

English

Settimane Musicali di Ascona

c/o Organizzazione turistica Lago Maggiore e Valli

Casella postale / P.O. Box
CH 6600 Locarno – Switzerland

 

Tel:
dalla Svizzera 0848 091 091
dall’estero +41 848 091 091

 

Scrivici

© Fondazione Settimane Musicali Ascona - Credits